Keramikstrahler

Filter

Der Keramikstrahler, auch Stabstrahler genannt, ist ein Strahlenelement, welches für die punktuelle Bestrahlung gewisser Körperbereiche gedacht ist. Das bedeutet, dass sich die erzeugte Wärmestrahlung auf einen relativ eingegrenzten Punkt beschränkt. Durch diese Eigenschaft der Wärmekonzentration sind Keramikstrahler neben den Vollspektrumstrahlern besonders für gezielte Therapiezwecke geeignet. Keramikstrahler können, bei idealer Außentemperatur, Innentemperaturen von bis zu 60C° schaffen. Dafür benötigen Sie in der Regel etwa, abhängig der Raumgröße, 10 - 15 Minuten. Die Abstrahlbereiche dieses Elements bewegen sich hauptsächlich im Infrarot B-Bereich und erreichen außerdem ein Teil des C-Bereiches.